Über Signs

Kraft?LOS! SIGNS – IHR PARTNER FÜR EINHEITLICHE UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION IN FREIBURG

Signs wurde … 2007 als Freelancer Einzelunternehmen von Sonja Muenkner gegründet. Nach dem Studium an der Jetzigen HKDM Freiburg und mehreren freien Mitarbeiten in großen Agenturen war es uns ein Anliegen, als Freelancer Agentur unseren Kunden nicht nur auf dem Papier bzw. im Web als „Full-Service“ Agentur zur Verfügung zu stehen, sondern mit einem wirklich verlässlichem Netzwerk unseren Kunden und Agenturen absolut und ausschließlich professionelle Leistungen in unseren Leistungsbereichen zu bieten. Daher arbeiten wir nur mit ausgebildeten und referenzüberprüften Freelancern und Agenturen zusammen.

 

Signs = Zeichen Unser Name ist Programm. Ob für User Interface im Web oder zur Orientierung in Leitsystemen, in der Logoentwicklung oder der Typografie, zur Strukturierung von Präsentationen oder der Wiedererkennung im Corporate Design – wir und vor allem SIE sind umgeben von Zeichen, die wir für Sie zu einer zielführenden Kommunikation Ihres Unternehmens und ihres Projektes realisieren.

 

Signs sind … ein Netzwerk an Agenturen, Produktioneren und Freelancern für alle Ihre Anforderungen – dabei erstellen wir Ihnen zentral aus unserem Haus alle Angebote und betreuen Ihnen als Projektleitung Ihre angefragte Kommunikationsmaßnahme.

 

Signs ist … eine in Freiburg zentrumnah gelegenes freies Grafik-Design Unternehmen für Corporate Design und Webdesign – mit einem inzwischen internationalen Kundenstamm und Partneragenturen sowie einem anforderungsspezifischem Netzwerk an Webconsultern, Webentwicklern, Produktionern und Textern können wir für kleine und mittelständische Unternehmen, aber auch für Teilbereiche von Konzernen und Agenturen hochwertige Gestaltung, Kommunikationskonzepte vom Bild bis Text und von Print bis Web realisieren.

 

Signs bietet …Von der Visitenkarte für Kleinstunternehmer bis zum Messedesign eines Konzernes in den USA, Responsive Webdesign für Online-Shops und Unternehmensdarstellungen, Leitsysteme für ganze Städte oder Icons für Apps und mobile Anwendungen – wir decken Ihren Kommunikationsbedarf fachlich kompetent und mit den zusätzlichen Softskills:

 

– hochwertig
– konzeptionell
– pünktlich
– zielgruppengerecht
– einheitlich
– topaktuell in Gestaltungs- und technischen Themen

 

Wir streben als ausschließlich studierte Designer nach hohem gestalterischem Niveau und konzeptionell schlüssigem Design, besonders im Corporate Design und Webdesign – es liegt uns fern „Kommunikationsblasen“ zu produzieren oder „Botschaften“ ohne Hintergrund zu transportieren – wir wünschen uns Kunden und Agenturen, die diese Einstellung teilen und genau wie wir Ausschau nach dem „besonderen“ halten…Mit unseren Agenturen, Kunden und Partnern streben wir langfristige Zusammenarbeit und absolut zuverlässige Projektumsetzugen an – wir wissen, dass im Alltag von KMU, Agenturen und Konzernen wir das „funktionierende und vor allem entlastende Rad“ im Kommunikationsprozess sind.

 

Signs zaubert nicht… Konzeptionelles Grafik-design, Corporate Design und Responsive Webdesign beinhaltet Prozesse, Kommunikation und auch oft erst „Definition“ einzelner unternehmerischer Positionen, Werte und Kompetenzen, deshalb freuen wir uns über: Intensive Kommunikation und konstruktive Diskussionen mit unseren Kunden und Agenturen, spannende Meetings und aufregende multimediale Präsentationen, positive und kritische Feedbacks, Begeisterung und Gerechtigkeit, Ehrlichkeit und Vertrauen in Signs.

 

Rückfragen und Feedbacks im Projektverlauf nehmen wir gerne entgegen und sind immer offen für „Input“ und „wilde“ Brainstormings im Designprozess.

 

Signs liebt und lebt Arbeit… deshalb soll ihr Projektbudget in unseren Händen in den größtmöglichsten Erfolg umgewandelt werden. Dabei legen wir Wert auf transparente und individuelle Kostenplanung und Transparenz im Produktionsverlauf. Erfragen sie unseren Stunden- und Tagessatz!

 

Signs ist „erwachsen“ geworden… deshalb schreiben wir jetzt groß und klein… In Anerkennung und Anlehnung an Otl Aicher, das Bauhaus, Heinrich Böll, diverse Projekte von Design-Gruppen, Schweizer Projekten und Deutschen Zeitungen, verwendete Signs auf der „alten“ Homepage ausschließlich die Kleinschreibung, da wir aber Verständnis haben, dass dies bei manchen Branchen nicht unter „Design“ akzeptiert werden kann, und so teilweise befremdlich wirkte, schreiben wir nun alles „normal“.